AG Neovo-LCD-Displays
01. Mit welcher Auflösung arbeitet mein Display am besten?
02. Wie kann ich mich an den technischen Kundendienst von AG Neovo wenden?
03. Wo bekomme ich die aktuellsten Treiber für Windows NT/2000 und Windows XP?
04. Die speziellen Treiber für mein Display und Betriebssystem werden nicht auf der
      AG Neovo-Webseite angezeigt. Was kann ich tun?

05. Kann ich mein Display mit Macintosh-Computern benutzen?
06. Wie pflege ich mein Display richtig?
07. Was bewirkt die Auto-Anpassung?
08. Warum funktioniert die Auto-Anpassung nicht im DVI-Modus?
09. Unterstützt mein Display die beiden Videonormen NTSC und PAL?
10. Wie schalte ich bei meinem AG Neovo-Fernsehempfänger TV-01 zwischen den Eingangssignalen um?



Displays: Problemlösung
Sympton Prüfen
Kein Bild
Vergewissern Sie sich, dass das Display eingeschaltet ist.
Die LED-Betriebsanzeige leuchtet nicht
Vergewissern Sie sich, dass das Netzteil richtig an das Display angeschlossen ist.
Überzeugen Sie sich davon, dass das Netzkabel richtig an das Netzteil angeschlossen wurde.
Überzeugen Sie sich davon, dass das Netzkabel richtig in der Steckdose steckt.
Vergewissern Sie sich, dass die Steckdose Strom führt. Schließen Sie zum Testen einfach ein anderes Gerät an.
Kein Bild
Überzeugen Sie sich davon, dass sich der Computer nicht im Energiesparmodus befindet. (Wecken Sie den Computer durch Bewegen der Maus oder durch Betätigen einer beliebigen Taste auf.)
Die LED-Betriebsanzeige leuchtet gelb
Überzeugen Sie sich davon, dass der Computer oder die Videoquelle eingeschaltet ist.
Vergewissern Sie sich, dass das Videosignalkabel richtig angeschlossen ist.
Bilder oder Texte werden nicht scharf angezeigt
Vergewissern Sie sich, dass die Auflösung des Videosignals bei 15-Zoll-Displays 1024 x 768, bei 17-Zoll- und größeren Displays 1280 x 1024 Bildpunkte beträgt.
Starten Sie die automatische Anpassung, indem Sie die Taste Sekunde lang gedrückt halten.
Passen Sie zur Feinabstimmung die Einstellungen Takt und Phase im OSD-Menü an. (Detaillierte Informationen finden Sie im Abschnitt „Display fein abstimmen“ der Bedienungsanleitung.)
Das Bild wird nicht genau in der Mitte angezeigt
Starten Sie die automatische Anpassung, indem Sie die Taste Sekunde lang gedrückt halten
Einige Zeilen werden nicht angezeigt
Nehmen Sie eine Feinabstimmung der horizontalen und vertikalen Bildposition vor. (Detaillierte Informationen finden Sie im Abschnitt „Display fein abstimmen“ der Bedienungsanleitung.)
Auf dem Bildschirm werden winzige rote, grüne, blaue oder schwarze Punkte angezeigt
Die TFT-LCD-Anzeigefläche besteht aus Millionen winziger Transistoren. Ein ausgefallener Transistor führt dazu, dass rote, grüne oder blaue Pünktchen angezeigt werden.



AG Neovo-LCD-Displays

1. Mit welcher Auflösung arbeitet mein Display am besten?
Ein LCD-Display arbeitet mit einer festen Anzahl von Bildpunkten (Pixeln). Wenn ein Signal eingespeist wird, das weniger Bildpunkte enthält, muss es über eine spezielle Skalierungsfunktion an die Bildschirmgröße angepasst werden. Damit Ihr Display optimal funktioniert, sollten Sie grundsätzlich die native (physische) Auflösung einstellen:

Native Auflösung von LCD-Displays:
1024 x 768 bei 15 Zoll Bildschirmgröße
1280 x 1024 bei den Bildschirmgrößen: 17 Zoll, 17,4 Zoll, 18 Zoll, 19 Zoll
1600 x 1280 bei den Bildschirmgrößen: 20,1 Zoll und größer
1440 x 900 bei den Breitbild-Display: 19 Zoll
1680 x 1050 bei den Breitbild-Display: 22 Zoll
1366 x 768 bei den Breitbild-Display: 32 Zoll
1920 x 1080 bei den Breitbild-Display: 42 Zoll

2. Wie kann ich mich an den technischen Kundendienst von AG Neovo wenden?
Über die Kontaktseite können Sie Ihre Fragen an den technischen Kundendienst von AG Neovo übermitteln.

3. Wo bekomme ich die aktuellsten Treiber für Windows NT/2000 und Windows XP?
Die aktuellsten Treiber können Sie über die Download-Seite herunterladen.

4. Die speziellen Treiber für mein Display und Betriebssystem werden nicht auf der AG Neovo-Webseite angezeigt. Was kann ich tun?
Ab Windows 95 können Sie die im Betriebssystem integrierten Plug and Play-Treiber verwenden.

5. Kann ich mein Display mit Macintosh-Computern benutzen?

Ja, alle AG Neovo-Displays können über den VGA-Eingang oder (bei digitalem Anschluss) über den DVI-Eingang an Macintosh-Computer angeschlossen werden.
Sie benötigen lediglich einen VGA-zu-Mac-Adapter oder einen DVI-zu-ADC-Adapter. Beim Macintosh sind keine weiteren Softwaretreiber erforderlich.

6. Wie pflege ich mein Display richtig?
Bei AG Neovo-Displays, die mit der exklusiven NeoV™ Optical Glass-Technologie und Hartglasschutz ausgestattet sind, können Sie handelsübliche Reinigungsmittel für Computerbildschirme, optische Geräte oder Brillen zusammen mit einem weichen Tuch verwenden. Ein angefeuchtetes Tuch mit etwas milder Seife können Sie ebenfalls verwenden – niemals jedoch Scheuermittel. Wir raten von der häufigen Verwendung von Haushaltsreinigern auf Ammoniakbasis ab, da diese die Vergütung des Displays beschädigen können.
Bei AG Neovo-Displays ohne NeoV™ Optical Glass-Technologie nutzen Sie ausschließlich Reinigungsprodukte, die speziell zur Reinigung von LCD-Displays vorgesehen sind. Üben Sie beim Reinigen keinen starken Druck auf die Oberflächen aus.

7. Was bewirkt die Auto-Anpassung?
Im Analogmodus (VGA-Eingang) löst die Auto-Anpassung eine Neukalibrierung der Werkseinstellungen aus und zentriert das Bild in der Bildschirmmitte, indem sie den internen Takt mit dem Videosignal synchronisiert.

8. Warum funktioniert die Auto-Anpassung nicht im DVI-Modus?
Die Auto-Anpassung funktioniert nur im Analogmodus (VGA-Eingang). Bei digitalem Eingang ist keine Anpassung erforderlich.

9. Unterstützt mein Display die beiden Videonormen NTSC und PAL?
Ja. Modelle mit verschiedenen Videoeingängen (S-Video, CVBS oder Component-Video) unterstützen sowohl NTSC, PAL als auch weitere führende Videostandards. Detaillierte Informationen finden Sie in den technischen Daten zum jeweiligen Modell.

10. Wie schalte ich bei meinem AG Neovo-Fernsehempfänger TV-01 zwischen den Eingangssignalen um?
Bei den Modellen S-15V und M-15V können Sie mit der Umschalttaste an der Fernbedienung des AG Neovo-TV-01-Empfängers zwischen Video- und PC-Signalen umschalten.
Bei allen anderen Modellen mit Videoeingängen schalten Sie das Eingangssignal manuell über das Bildschirmmenü (OSD) um.
    Sie benötigen weitere Ratschläge?

Wenden Sie sich an uns:


AG Neovo Technology B.V. as contact

AG Neovo Technology B.V.
Molenbaan 9
2908 LL Capelle a/d Ijssel
The Netherlands

Tel: +31 10 442-5737

Email: service.de@agneovo.com